Mitmachen
Artikel

Finanzierungslücke des Spital Wallis fünf Mal höher als gedacht

Das Spitalzentrum Oberwallis arbeitet effizient und hat seine Kosten im Griff. Die Unterwalliser Spitäler hingegen schreiben immer wieder hohe Verluste.

Insgesamt weist der Spital Wallis einen Verlust von 11.3 Millionen Franken aus. Tatsache ist aber, dass die Finanzierungslücke des Spital Wallis fünf Mal höher ist. Ohne ausserordentliche Subventionen und die Begrenzung der Zuweisung an den Kompensationsfonds für Investitionen hätte der Verlust des Spital Wallis fast 53 Millionen Franken betragen!

Für die SVPO ist es schwer vorstellbar, dass die getroffenen Massnahmen ausreichen, um die Finanzen des Spital Wallis in den Griff zu bekommen.

2023 wurden im Spital Wallis 170 neue Vollzeitstellen geschaffen, davon 126 ausserhalb des Budgets. Der Personalaufwand wird im Jahresbericht mit einer Zunahme von 2.8% angegeben, hat aber effektiv um 8.1% zugenommen. Derartige Abweichungen sind für die SVPO inakzeptabel!

Die Spitalleistungen bzw. Aufenthaltstage in den Bereichen der stationären Akutpflege sowie den ambulanten Tätigkeiten sind insgesamt zurückgegangen. Gleichzeitig haben aber die von den Angestellten geleisteten Überstunden um 29.5% auf 683’112 Arbeitsstunden zugenommen. Wie kommt es, dass das Spitalpersonal bei weniger Leistungen dennoch fast 30% mehr Überstunden geleistet hat als im Vorjahr?

Aufgrund dieser Ungereimtheiten hat die SVPO mit einer dringlichen Resolution eine Untersuchung durch die Geschäftsprüfungskommission verlangt. Leider wurde unserem Dringlichkeitsantrag nicht stattgegeben. Die Situation ist alarmierend. Es braucht endlich griffige Massnahmen und die nötige Transparenz, um das Vertrauen der Bevölkerung in den Spital Wallis wiederherzustellen.

SVP Oberwallis

Artikel teilen
Kategorien
weiterlesen
Kontakt
SVP Oberwallis
Postfach 611
3900 Brig-Glis

E-Mail: info(at)svpo.ch
IBAN

CH9600765001004915008

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden